Knüpfen Sie Kontakte mit britischen Unternehmen

Luftfahrtindustrie

Gründe, die für die britische Luftfahrtindustrie sprechen

EIN WELTMARKTFÜHRER IN DER ZIVILEN LUFTFAHRT

  • Nr. 1 in Europa, Nr. 2 hinter den USA im weltweiten Vergleich.
  • Konstruktions- und Fertigungskompetenz für technologisch hoch entwickelte Flugzeugteile.

ZUVERLÄSSIGKEIT

  • Termin- und spezifikationsgerechte Bereitstellung qualitativ hochwertiger Produkte und Dienstleistungen zum vereinbarten Preis.
  • Langfristig gutes Preis-Leistungs-Verhältnis durch großes Augenmerk auf Produktintegrität und -zuverlässigkeit.

DIVERSITÄT UND INNOVATION

  • Fertigung und Dienstleistungen: eine Lieferkette, die den gesamten Luftfahrtsektor abdeckt.
  • Im Rahmen der Partnerschaft zwischen Regierung und Industrie werden 3,9 Mrd. GBP in die Forschung und Entwicklung im Bereich Luftfahrt investiert.

Weltweit renommierte Luftfahrtindustrie

Die Luftfahrtindustrie ist das Zugpferd des britischen Fertigungssektors. Das Vereinigte Königreich ist Europas führendes Produktionsland im Bereich der Luftfahrt und steht weltweit nur hinter den USA.

Egal, ob Sie ein erfahrenes Unternehmen mit langer Tradition suchen oder technisch hoch entwickelte Flugzeugteile wie Tragflächen, Triebwerke und ausgereifte Systeme benötigen − die britische Luftfahrtindustrie bietet maßgeschneiderte Lösungen für jeden Bedarf.

90%
> 90% DER PRODUKTION IM BEREICH LUFTFAHRT WERDEN EXPORTIERT.
Quelle: AGP

Richtungsweisend in Konstruktion und Fertigung

Das Vereinigte Königreich ist führend bei Materialinnovationen wie der Herstellung von Leichtbaukomponenten aus Verbundwerkstoffen.

Unsere Produkte und Dienstleistungen werden weltweit stark nachgefragt. Als Beispiel sei hier auf Rolls-Royce-Triebwerke verwiesen, die in mehr als 35 verschiedenen Flugzeugtypen verbaut sind.

LUFTFAHRTUNTERNEHMEN IM VEREINIGTEN KÖNIGREICH

– Weltweit führende Unternehmen wie Airbus, BAE Systems, Boeing, Bombardier, GE Aerospace, Leonardo und Rolls-Royce.

Wachstum durch Zusammenarbeit

Die britische Luftfahrtindustrie ist ein Paradebeispiel dafür, wie öffentliche, private und akademische Partnerschaften internationale Chancen und hochwertige Arbeitsplätze schaffen können.

2010 ging die britische Regierung mit der Luftfahrtindustrie eine strategische Partnerschaft mit dem Titel „Aerospace Growth Partnership“ ein. Diese soll die Zukunft der britischen Luftfahrtbranche für die nächsten 20 Jahre und darüber hinaus absichern.

Luft- und Raumfahrtinnovation

Das Aerospace Technology Institute (ATI) wurde 2013 gegründet, um Regierung und Industrie hinsichtlich zukünftiger Forschungs- und technologischer Ziele im Rahmen des Aerospace Growth Partnership (AGP) zu beraten.

Zu den strategischen Zielen des ATI gehört es, …

  • die weltweite Vorreiterrolle des Vereinigten Königreichs bei der Konstruktion und Lieferung von Tragflächenkomponenten abzusichern.
  • die Marktführerschaft bei Mantelstromtriebwerken für die zivile Luftfahrt sowie eine zuverlässige Lieferkette für die Bereitstellung von Subsystemen zu garantieren.
  • die Wettbewerbsfähigkeit bei Stromversorgungs-, Kommunikations- und Fahrgestellsystemen sicherzustellen.
  • das Vereinigte Königreich zu einem Zentrum für die Konstruktion, Integration und Produktion von Helikoptern zu machen und die Branche dabei zu unterstützen, neue Bauweisen für die zivile Luftfahrt zu entwickeln.

Kompetenz und Erfahrung

Die zahlreichen erstklassigen Universitäten des Landes bringen kompetente Fachkräfte für unsere Luftfahrtindustrie hervor, die in der Lage sind, das rasante Tempo des technologischen Fortschritts mitzugehen.

Diese Einrichtungen statten die Luftfahrtingenieure der Zukunft mit theoretischen und praktischen Kenntnissen aus, die in einer zunehmend digital organisierten Fertigungswelt erforderlich sind.

Unterstützung und Förderungen

Das britische Department for International Trade verfügt über Vertreter an mehr als 100 Standorten auf der ganzen Welt. Diese vernetzen Sie mit britischen Unternehmen und bringen Sie mit dem Exportkreditversicherer UK Export Finance in Kontakt, der Exportgeschäfte aus dem Vereinigten Königreich in Deckung nehmen kann.

Close

Geben Sie eine Bewertung ab

Wir sind stets bemüht, uns weiter zu verbessern. Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Auftritt gefällt:

(0 = Schlecht, 5 = Hervorragend)

Insgesamt *

0

1

2

3

4

5

Inhalt

0

1

2

3

4

5

Gestaltung

0

1

2

3

4

5

Benutzerfreundlichkeit

0

1

2

3

4

5

Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie diese Website weiterempfehlen?
(0 = Äußerst gering, 5 = Äußerst hoch)

0

1

2

3

4

5