Knüpfen Sie Kontakte mit britischen Unternehmen

Bildungssektor

Gründe, die für den britischen Bildungssektor sprechen

HERAUSRAGENDE FACHKOMPETENZ

Viele der weltweit renommiertesten akademischen Institutionen sind im Vereinigten Königreich zuhause. Erstklassige Bildung und ein auf individuelle Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot haben in unserem Land oberste Priorität.

GLOBALER EINFLUSS

Profitieren Sie von unserer starken interkontinentalen Vernetzung, unserem umfassenden Wissen über nationale und regionale Bildungssysteme und stabilen Partnerschaften.

EIN ANERKANNTER RUF

Britische Bildungseinrichtungen genießen aufgrund ihrer hohen akademischen Qualität und der damit einhergehenden guten Berufsaussichten für Absolventen ein hohes Ansehen.

Weltweit renommierter Bildungssektor

Bildung kann Leben verändern. In die Bildung zu investieren gehört zu den wichtigsten Dingen, die ein Land für seine Bevölkerung und seine Zukunft tun kann. Gute Schulen, Universitäten, Lehrer und Bildungsträger garantieren optimale Rahmenbedingungen für erfolgreiches Lernen.

Das Vereinigte Königreich genießt im Bildungsbereich eine Vorbildrolle. Zahlreiche ausländische Regierungen und Institutionen orientieren sich bei der Optimierung ihrer eigenen Systeme am Beispiel des britischen Bildungswesens.

Weltweites Ansehen

38%
aller Nobelpreisträger haben im Vereinigten Königreich studiert.
Quelle: British Council, 2015

Viele der ältesten und berühmtesten Universitäten der Welt finden sich im Vereinigten Königreich. Auch heute noch wirken diese Bildungseinrichtungen wie ein Magnet auf wissbegierige kluge Köpfe.

Daneben trägt eine neue Generation fortschrittlicher Institutionen dazu bei, jene theoretischen und praktischen Fertigkeiten zu vermitteln, die im 21. Jahrhundert benötigt werden.

Weltweite Partnerschaften

In Zusammenarbeit mit Regierungen und Institutionen rund um den Globus bauen britische Universitäten und unabhängige Schulen akademische Partnerschaften auf. Hier einige Beispiele:

  • Entwicklung von gemeinsamen (Joint Awards) und dualen Abschlüssen
  • Durchführung von Online-Studiengängen
  • Aufbau internationaler Zweigstellen

Gegenwärtig gibt es weltweit mehr als 6000 britische Schulen.

Bildung auf höchstem Niveau

Um die nachhaltige Verfügbarkeit von Fachkräften für ein Land oder eine Region sicherstellen zu können, ist es von entscheidender Bedeutung, dass der Bevölkerung geeignete Bildungs- und Ausbildungsmöglichkeiten angeboten werden.

Überall auf der Welt werden britische Qualitätssicherungs- und Inspektionssysteme eingesetzt, um die Wirksamkeit der Lehre unabhängig zu überprüfen:

Englisch als Weltsprache

Die Sprache Shakespeares ist auch die internationale Geschäftssprache und die am weitesten verbreitete Zweitsprache der Welt. Man könnte die englische Sprache daher durchaus als einen der größten britischen Exportschlager bezeichnen.

Länder, denen die Verbesserung der Englischkenntnisse ihrer Bevölkerung ein Anliegen ist, finden im Vereinigten Königreich einen idealen Ansprechpartner. Die Umsetzung von Maßnahmen in diesem Bereich erfolgt unter anderem durch erfahrene Organisationen wie Cambridge English, Oxford University Press und British Council.

Erfolgreiche Berufsausbildungen

Die Vermittlung der benötigten fachlichen und praktischen Fähigkeiten an Auszubildende und Mitarbeiter ist eine wichtige Maßnahme zur Steigerung der Gesamtproduktivität. Das britische Programm für technische und berufliche Bildung und Ausbildung (TVET) bietet weltweit anerkannte Qualifikationen in zahlreichen verschiedenen Sektoren.

In enger Anlehnung an die Realität der jeweiligen Branche wird den Auszubildenden mithilfe von aktuellen Lehrmethoden praxisnahes Fachwissen vermittelt, das sie für ihre Arbeit benötigen.

Viele Länder und Institutionen greifen auf unsere Erfahrung im Bereich der technischen und beruflichen Bildung und Ausbildung zurück, um ihre eigenen Berufsausbildungsangebote zu optimieren und so ihre Mitarbeiter und ihre Wirtschaft zu stärken.

Ein globales Zentrum für Bildungstechnologie

Das Vereinigte Königreich ist eine anerkannte, rasch wachsende Drehscheibe für aufstrebende Technologien im Bildungsbereich, genannt EdTech. Wir verfügen über mehr als 1000 EdTech-Unternehmen, die den gesamten Bildungssektor abdecken und Fachkompetenzen in den Bereichen Infrastruktur, Konnektivität, Hardware, Software und Content besitzen.

Die von ihnen entwickelte Technologie macht es möglich, bahnbrechende Lernsysteme in unsere traditionsreichen hochwertigen Bildungsangebote einzubinden und zu garantieren, dass unser Bildungssystem zeitgemäß bleibt.

EdTech-Initiativen sind auch damit befasst, neue Methoden zur Beurteilung der Fortschritte von Schulkindern zu entwickeln. Durch die Verbindung von Bildung, psychischer Gesundheit und Wohlbefinden erhalten Lehrer einen ganzheitlichen Blick auf ihre Schüler.

Unterstützung und Förderungen

Das britische Department for International Trade verfügt über Vertreter an mehr als 100 Standorten auf der ganzen Welt. Diese vernetzen Sie mit britischen Unternehmen und bringen Sie mit dem Exportkreditversicherer UK Export Finance in Kontakt, der Exportgeschäfte aus dem Vereinigten Königreich in Deckung nehmen kann.

Close

Geben Sie eine Bewertung ab

Wir sind stets bemüht, uns weiter zu verbessern. Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Auftritt gefällt:

(0 = Schlecht, 5 = Hervorragend)

Insgesamt *

0

1

2

3

4

5

Inhalt

0

1

2

3

4

5

Gestaltung

0

1

2

3

4

5

Benutzerfreundlichkeit

0

1

2

3

4

5

Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie diese Website weiterempfehlen?
(0 = Äußerst gering, 5 = Äußerst hoch)

0

1

2

3

4

5